UnternehmensBiografie

 

 

1994

 

Gründung eines Einzelpersonenunternehmens durch Brunhilde Schram MAS, MBA

 

1997

 

Gründung von Acquisa Management Design KEG, Consulting & arbeitsplatzbezogene Qualifizierung

 

1999

 

Zertifizierung: ISO 9001/2000, IQ Net und EBQ

 

2000

 

Gründung des Vereins Wikom

 

2002-2006

 

Kooperation mit dem Bundesministerium für Generationen

Audit Begleiterin Familie und Beruf

 

2001-2005

 

Innovative Projekte in Kooperation mit der europäischen Union

 

2005

 

Gründung Verein zur Förderung neuen Unernehmertums - Zentrum für neue Arbeit

 

2007

 

Audit für CSR Management

 

2007

 

Umgründung Verein Wikom in das Institut für Arbeit, Kultur und Lernen in eine gemeinnützige GmbH.

 

2008/09

 

Gründung des CSR Dialogforums und Ausbau des Netzwerkes für Nachhaltiges Wirtschaften

 

2008/09

 

Stv-Bundessprecherin der CSR Expert Gruppe

 

2010

 

Funktionen der WKO UBIT

 

2010

 

 

 

Leadassessorin Quality Austria

 

 

 

 

 

Persönliche Biografie

Brunhilde Schram MAS, MBA

pro Ethik
Follow us on facebook!

Bucherscheinung

06.06.2016

NEWS+++NEWS+++NEWS      

weiterlesen

China

21.09.2015

 Gründung des Instituts für Nachhaltiges Wirtschaften in Kooperation mit der Universität Nanjing      

weiterlesen

CSR Nachhaltigkeitssiegel

05.07.2014

CSR Nachhaltigkeits- gütesiegel Ber. v. Medianet                   

weiterlesen